Der Elternbeirat (EB) am CSG besteht aus maximal 12 Mitgliedern, die von der Elternschaft für die Amtszeit von jeweils zwei Schuljahren gewählt werden und ihre Aufgaben ehrenamtlich ausüben.

Wir verstehen uns als Gremium, das zu einem guten, offenen und vertrauensvollen Schulklima beiträgt. Dabei sehen wir uns als Vertreter von Eltern- und Schülerinteressen sowie als Partner der Schulleitung und Lehrerschaft.

KLES
Für die gewählten Klassenelternsprecher (KLES) organisiert der EB zweimal im Jahr eine KLES-Versammlung. In diesen informieren EB und Schulleitung über aktuelle und grundlegende Themen, die das Schulleben betreffen. Ggf. wird die Meinung der Elternvertreter mittels Abstimmung eingeholt.

Schulforum
Der EB-Vorsitzende und zwei weitere Mitglieder treffen sich mit der Schulleitung, Lehrervertretern und der SMV. In dem Forum werden spezielle Schulthemen diskutiert und Entscheidungen getroffen.

Finanzen
Hierunter fallen die Verwaltung von Elternspenden sowie der jährliche Rechenschaftsbericht.

Verbindung zur SMV
EB-Mitglieder halten Kontakt mit den Schülersprechern und unterstützen verschiedene Schulaktivitäten.

Zweiter Büchersatz
Der Elternbeirat finanziert und verwaltet einen zweiten Büchersatz in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik für die 5.-7. Klassen.

Disziplinarausschuss
Ein Mitglied des Elternbeirats kann auf Wunsch des/der betroffenen Schülers/Eltern zu einem laufenden Disziplinarverfahren hinzugezogen werden.

LEV
Der EB ist Mitglied in der Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern e.V. (kurz: LEV)

Landkreisgymnasien
Vertreter des EB treffen sich zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch in regelmäßigen Abständen mit den Elternbeiräten anderer Landkreisgymnasien.

Berufsinformationstag (BIM)
Jährlich im Oktober organisiert der EB mit den Elternbeiräten der Staatl. Realschule Unterpfaffenhofen und dem Max-Born-Gymnasium einen Berufsinformationstag, an welchem sich die Schülerinnen und Schüler bei einer Vielzahl ausstellender Unternehmen, staatlichen Einrichtungen und Hochschulen über Berufe und weiterführende Ausbildungen informieren können.

Schulentwicklungskreis
Vertreter des EB treffen sich in regelmäßigen Abständen mit Lehrervertretern. Bei diesen Treffen werden Lehrerthemen erörtert.

Spitzwegianer
Die Spitzwegianer sind ein Förderverein, dessen Ziel es ist, Schüler sowie wichtige Schulprojekte mit Rat und Tat aber auch finanziell zu unterstützen.

KESCH-Projekt
Hinter dem Begriff „KESCH“ (Kooperation Eltern – Schule)  versteckt sich ein schulspezifisches Konzept zur Erziehungspartnerschaft mit den Erziehungsberechtigten.

 

rnbeirat