Was ist die LEV?

Die Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern ist ein eingetragener Verein mit der Aufgabe, die Mitverantwortung der Eltern bei der schulischen Erziehung im Bereich der Gymnasien zu verwirklichen.
Im laufenden Schuljahr sind von 402 Gymnasien in Bayern knapp 250 Mitglieder der LEV. Somit vertritt die LEV ca. 500.000 Eltern der Schülerinnen und Schüler an bayerischen Gymnasien.

Primär berät die LEV
– die Eltern bei allen Schulproblemen ihrer Kinder
– die Elternbeiräte bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben.

Aktuelle LEV-Rundschreiben stellen wir Euch hier zur Verfügung:

LEV-Rundschreiben zum Umgang mit Infektionsfällen ab dem 25.04.2022

Ergänzung zu den Informationen zur Abiturprüfung 2022

Informationen zur Abiturprüfung 2022

Aktuelle Tipps zu Veranstaltungen, Praktikas und Events in den Oster- und Pfingstferien

Aktuelle Informationen zum Unterrichtsbetrieb vom 30.03.2022

Elterninformationsschreiben vom 17.03.2022 zur Maskenpflicht im Unterricht

LEV-Rundschreiben vom 03.03.2022 Aktuelle Informationen zu den Hygienemaßnahmen: Sportunterricht, Schulveranstaltungen, mehrtätige Schülerfahrten und Teilnahme genesener Schüler:innen an den Testungen

LEV-Rundschreiben vom 28.02.2022 Informationen für die 10. Jahrgangsstufe

Informationen vom 28.02.2022 zu staatlichen Schulberatungsstellen

LEV-Rundschreiben vom 24.02.2022 zur Abiturprüfung und zu Leistungserhebungen angesichts der Corona-Pandemie

Informationen vom 24.02.2022 zur Abiturprüfung und zu Leistungserhebungen angesichts der Corona-Pandemie

Elterninformation vom 01.02.2022 zum Umgang mit Infektionsfällen

LEV Rundschreiben vom 01.02.2022 zum Umgang mit Infektionsfällen

Aktuelle Quarantäneregeln vom 20.01.2022 – Informationsschreiben für Eltern

Rundschreiben vom 11.01.2022 zum aktuellen Infektionsschutz

Schreiben Kultusministerium vom 11.01.2022 zum Infektionsschutz an den Schulen in Bayern

Informationsschreiben vom 11.01.2022 für Eltern und Erziehungsberechtigte

Weitere Infos zur LEV gibt es hier.