Was ist die LEV?

Die Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern ist ein eingetragener Verein mit der Aufgabe, die Mitverantwortung der Eltern bei der schulischen Erziehung im Bereich der Gymnasien zu verwirklichen.
Im laufenden Schuljahr sind von 402 Gymnasien in Bayern knapp 250 Mitglieder der LEV. Somit vertritt die LEV ca. 500.000 Eltern der Schülerinnen und Schüler an bayerischen Gymnasien.

Primär berät die LEV
– die Eltern bei allen Schulproblemen ihrer Kinder
– die Elternbeiräte bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben.

Aktuelle LEV-Rundschreiben stellen wir Euch hier zur Verfügung:

Rundschreiben vom 24.06.2021 Abitur-Zeugnisverleihung

Rundschreiben vom 08.06.2021 Neuregelung der Vorgaben für den Unterrichtsbetrieb ab 21. Juni 2021

Rundschreiben vom 19.05.2021 Neuregelung der Vorgaben für den Unterrichtsbetrieb ab 7. Juni 2021

Rundschreiben vom 11.05.2021 Weitere Informationen zum Schulbetrieb: Jahrgangsstufen 5 bis 10

Rundschreiben vom 26.04.2021 mit Hinweisen zur Organisation und Durchführung der Abiturprüfungstage unter Pandemiebedingungen

Rundschreiben vom 12.04.2021 zur Umsetzung der Covid-19-Schutzmaßnahmen nach den Osterferien

Rundschreiben vom 26.03.2021 zum Unterricht nach den Osterferien

Rundschreiben vom 12.03.2021 zu Covid-19 Schnelltests und Schutzmaßnahmen

Anhang zum RS vom 12.03.2021 – Leistungsnachweise Jgst 5-10

Rundschreiben vom 10.03.2021 zum Unterrichtsbetrieb ab 15.03.2021

Rundschreiben zum Präsenzunterricht ab 22.02.2021

Weitere Infos zur LEV gibt es hier.