Stand März 2022: Informationen von der Schulleitung: Was muss ich tun, wenn mein Kind positiv getestet wurde?

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


bitte melden Sie alle positiv ausgefallenen Testergebnisse per E-Mail oder per Portal an die Damen des Sekretariats, sobald Sie die Ergebnisse vorliegen haben. Mit positivem PCR-Test werden die Schüler:innen zunächst für 7 Kalendertage als „in Isolation“ eingetragen, da sie sich ab diesem Tag „freitesten“ lassen können (Voraussetzung: 48 Stunden keine Symptome). Sollte die Isolation länger als 7 Tage dauern, bitten wir um schriftliche Benachrichtigung und ggf. ein ärztliches Attest.

 
+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

Offizielle Informationsquellen rund um das Coronavirus / COVID-19

 

Vom Bundesgesundheitsministerium

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Vom Robert-Koch-Institut (RKI)

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus

https://www.km.bayern.de/

 

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

Möglichkeiten zur Corona-Impfung in den verschiedenen Landkreisen:

 

Impfung im Landkreis Fürstenfeldbruck

Impfung im Landkreis Starnberg

Impfung im Landkreis München

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++